Genetischer Fingerabdruck

Im Zoo wurde eingebrochen! Die Kursteilnehmer bearbeiten die DNA-Proben von Verdächtigen und dem Tatort und ermitteln den Täter. Darüber hinaus werden weitere Einsatzgebiete und Methoden des genetischen Fingerabdrucks bei Mensch und Tier behandelt. 

Erforderliche Grundkenntnisse: Aufbau der DNA, PCR, Gelelektrophorese

Der Schülerkurs1: " Genetischer Fingerabdruck"  kann mit folgenden Schülerkursen kombiniert werden:

  • Schülerkurs 2: " Isolierung eigener DNA"
  • Schülerkurs 3: Multiresistente Keime"  
Termine:  nach Vereinbarung
Methodik:  PCR, Agarose-Gelelektrophorese, DNA-Anfärbung
Klassenstufe: 11-13
Ort: Lernlabor
Dauer: ca. 4,5 h inkl. Mittagspause*
Gruppenpreis (max. 15 Teilnehmer**): 120.- €
Buchung:

labor@zoo-heidelberg.de

* aufgrund der Dauer der PCR-Reaktion dauert dieser Kurs insgesamt 4,5 Stunden; die praktische Arbeit beträgt allerdings nur 2,5 Stunden, sodass während der PCR-Reaktion (1,5 Stunden) ein Zoo-Besuch eingeplant werden kann

** freier Eintritt f. eine Begleitperson pro Gruppe