Technik-Kurse für Schulklassen

Von der Fledermaus abgeschaut: Abstandsmessungen und Navigation mit Ultraschall

Möchten Sie mit einer Schulklasse das modern ausgestattete Techniklabor nutzen? Dann kontaktieren Sie uns gerne mit Ihren Terminwünschen!

Buchungsanfragen: techniklabor@zoo-heidelberg.de

Aktuell gibt es zwei Kurse zur Programmierung von "tierischen" Robotern und das Angebot wird stetig erweitert. Ob Handwerkstechniken, digitale Fertigungsmethoden oder Elektronik: das eigene Ausprobieren und Erfahren der Themen festigt das Gelernte auf ganz besondere Weise!

Kurs

Themen

Klassenstufe (Empfehlung) Dauer Kosten inkl. Zooeintritt
Territorialverhalten: Vermeidung und Folgen von Markierungen Sensorik, Robotik (LEGO Mindstorms EV3), Programmierung (Scratch) 2 bis 4 2 h € 135,-
Ultraschall: von der Fledermaus zur Einparkhilfe Bionik, Robotik (LEGO Mindstorms EV3), Programmierung (Scratch) 5 bis 8 4 h € 180,-

 

Alle Kurse sind für max. 18 Teilnehmende ausgelegt, eine erwachsene Begleitperson ist im Preis inbegriffen. Bitte beachten Sie, dass die Aufsichtspflicht bei dieser Begleitperson liegt und die Kursleitung hierfür keine Verantwortung übernehmen kann.

Bei größeren Gruppen empfehlen wir, die Klasse aufzuteilen: so kann parallel zum Kurs im Techniklabor mit der anderen Hälfte der Schülerinnen und Schüler eines unserer weiteren Angebote wahrgenommen oder auf eigene Faust der Zoo erkundet werden.